Am 14. und 15. August 2013 fand unser jährlicher Ferienpass für die Rohrbacher Kinder statt, in diesem Jahr zum ersten Mal als kleines Zeltlager mit einer Übernachtung. 15 Kinder hatten sich angemeldet,  nach 2 Absagen fanden sich dann 13 Teilnehmer am Mittwoch um 17 Uhr auf unserem Hundeplatz ein. Am Mittwoch standen verschiedene Spiele mit und ohne den anwesenden 5 Hunden auf dem Programm, bevor es dann so gegen 19 Uhr belegte Wurst- und Käsesemmeln und warme Wiener gab. Mit Einbruch der Dunkelheit starteten wir dann für ca. 2 Stunden zu einer ausgedehnten Nachtwanderung in die weitere Umgebung unseres Hundeplatzes. Es wurde richtig finster, es ging auch ein Stück durch den Wald, und einigen Teilnehmern wurde es doch ein wenig unheimlich, vor allem als es ab und zu knackte und rote Augen im Unterholz glühten und leuchteten. Nach der Rückkehr zum Hundeplatz saßen wir noch bis Mitternacht am großen Lagerfeuer und es wurde dann doch langsam ruhiger und nach und nach verzogen sich alle in ihre Schlafsäcke zur eher kurzen Nachtruhe. Um 6 Uhr!!!!!!!! in der Früh`waren alle wieder auf und saßen um das neu entzündete Lagerfeuer. Zum Frühstück gab es Müsli und Kellogs, und 2 weitere Hunde kamen noch zum Besuch vorbei, bevor so gegen 10 Uhr unsere Besucher von Ihren Eltern abgeholt wurden. Alle Kinder hatten, so glauben wir, großen Spaß und wollen im nächsten Jahr beim  Zeltlager des HFC Rohrbach wieder mit dabei sein, dann mit 2 oder 3 Übernachtungen. An dieser Stelle noch einen großen Dank an das Team mit Martina, Martha, Tanja, Kathy, Elke, Brigitte und Franz.

Bis zum nächsten Ferienpass euer Thomas.

Die Hundefreunde Rohrbach möchten sich bei Michaela, Sandra, Anna, Melanie, Nadine, Julia, Sandra, Celina, Laura, Maren, Adrian und Julian für das wirklich schöne Zeltlager bedanken. Vielleicht sehen wir einige von euch nächstes Jahr zum Zeltlager wieder, dann für 2 oder 3 Übernachtungen. Wir würden uns sehr freuen.

Hunde Freunde Club

Rohrbach e.V.